Artikel wählen Konfigurieren

Duftkalender als Werbekalender

Kalender mit Duft: An nichts erinnert man sich länger als an Gerüche. Nutzen Sie dieses Wissen für Ihr Unternehmen und werben Sie mit dem betörenden Duft der Vanille, dem zarten Duft der Fresie, dem fruchtigen Pfirsich und neun weiteren bezaubernden Düften, die sich entfalten, wenn über das Monatsbild gerieben wird. So bleiben Sie mit Ihrer Werbebotschaft auf diesem Duftkalender nicht nur das ganze Jahr im Auge, sondern auch in der Nase Ihrer Kundinnen und Kunden.


Bildkalender - 141 | Erlebniswelt der Düfte Streifenkalender
Art.-Nr. 141 15,5 x 48,5 cm Erlebniswelt der Düfte Streifenkalender
ab 2,28
Werbekalender - 241 | Erlebniswelt der Düfte Kompaktkalender
Art.-Nr. 241 24,5 x 34,5 cm Erlebniswelt der Düfte Kompaktkalender
ab 2,32

Werben mit (fast) allen Sinnen

Es duftet nach frisch gemahlenem Kaffee, es riecht nach frischen Gras – sofort werden Erinnerungen an das Sonntagsfrühstück im Sommer mit Freunden geweckt. Dass sich Gerüche und Düfte auf unsere Gefühle und Erinnerungen auswirken, gilt als unbestritten. Der Gedanke an einen glücklichen Moment kann die Stimmung heben und zu einem behaglichen Gefühl beitragen. Was für ein Glück, dass sich das auch in Sachen Kalender nutzen lässt, Stichwort Duftkalender.

Werben mit Duft

In der Regel besitzt der Mensch fünf Sinne:

Gerne werden die Sinne auch in der Werbung eingesetzt, denn sie verleihen Marken oder Produkten das gewisse Etwas, machen sie besonders. Gerade bei austauschbaren Marken oder Produkten ist es umso wichtiger, Alleinstellungsmerkmale zu präsentieren um so die Käuferin oder den Käufer zu überzeugen. 

Der Geruchssinn ist als einziger Sinn direkt mit dem limbischen System des Gehirns verbunden. Dieses spielt eine wichtige Rolle bei der Verarbeitung von Emotionen. Der Geruchssinn hat also eine Art Standleitung zum Emotionszentrum unseres Gehirns und wird daher im Marketing sehr geschätzt. Um das Wohlbefinden zu stärken, die Aufenthaltsdauer zu verlängern und die Konsumlaune zu verbessern, werden in den Läden Düfte eingesetzt. Wer sich willkommen fühlt, bleibt länger und kauft mehr, so das Kalkül. Auch die Automobilbranche setzt auf den Geruchssinn: der Neuwagen soll möglichst lange nach Neuwagen zum Wohlfühlen duften. 

Eine Herausforderung stellt die Dosierung der Düfte dar. Ist der Duft zu intensiv oder werden unpassende, unangenehme Gerüche eingesetzt, verpufft der positive Effekt oder schlägt ins Gegenteil um.

Mit Duftkalender werben

Bei einem Werbeartikel Kalender werden normalerweise Seh- und Tastsinn aktiviert. Im besonderen Fall des Duftkalenders spielt aber auch der Geruchssinn eine tragende Rolle, denn jeder Monat wartet mit einem eigenen Dufterlebnis auf. Vanille, Rose oder Orange: Das Angebot an Düften in diesem Kalender reicht von Gewürzen über Blumen, Blüten und Kräuter bis hin zu Früchten. Verstärkt wird der Sinnesrausch mit zum Duft abgestimmten Motiven und kurzen Info-Texten. Auf diese Weise bleibt Ihr Unternehmen lange in guter Erinnerung. Der positive Eindruck, den Sie mit diesem Werbeartikel hinterlassen haben, wird durch das Erlebnis des Aktivierens des Duftes durch das Streichen über das Monatsblatt und den sich dabei entfaltenden Duft noch verstärkt.

Auch bei diesem Werbekalender darf Ihr Logo nicht fehlen. Der Druck Ihrer Werbung erfolgt auf dem Kopfteil des Kalenders. An dieser Position sind Sie so das ganze Jahr im Blick. Senden Sie uns einfach Ihre fertigen Daten oder lassen Sie uns Ihren Werbedruck gestalten. 

Übrigens, unser Duftkalender ist in zwei Formaten erhältlich: im praktischen Streifenformat und im etwas größeren, fast DIN A4 großen Hochformat. In unserem Webshop können Sie sich ein Bild von den Duftkalendern und vielen weiteren Bildkalendern und Mehrmonatskalender mit Werbung machen – schauen Sie doch mal vorbei! Gerne stehen wir Ihnen Rede und Antwort rund um unser vielseitiges Kalenderprogramm, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

Werbeartikel Duftkalender – so funktioniert‘s

Duftendes Papier, schön und gut, aber wie geht das eigentlich? Duftlack gehört zu den sogenannten Effektlacken. Darauf spezialisierte Hersteller bieten eine große Auswahl an verschiedenen Düften an, von Lavendel bis Gummiabrieb kann alles dabei sein. Mittels eines speziellen Verfahrens werden die Duftöle mikroverkapselt und dem Lack zugesetzt. Um zu vermeiden, dass die Druckwalzen die Duftkapseln während des Aufbringens aufbrechen und der Duft freigesetzt wird, werden beispielsweise Kunstharzkugeln, die etwas größer als die Duftkapseln sind, als Stabilisatoren beigemischt. Da der Duftlack als letzte Schicht auf das Papier aufgetragen wird, ist er die erste Schicht, die berührt wird. Sobald mit dem Finger über das Blatt gestrichen wird, öffnen sich die Duftkapseln und der Duft entfaltet sich. Übrigens, durch das Verkapseln bleibt der Duft länger erhalten, da er nur bei Berührung freigesetzt wird – für ein langanhaltendes, abwechslungsreiches Dufterlebnis. 

Eine dufte Sache also, so ein Duftkalender mit Werbung – am besten jetzt gleich bestellen und für noch mehr Aufmerksamkeit bei Ihrer Kundschaft sorgen!